Friday , April 3 2020
Home / austria / Joko Winterscheidt disst Prosieben – und der Sender kontert

Joko Winterscheidt disst Prosieben – und der Sender kontert



Da lacht auch Schauspieler und Prosieben-Gast Edin Hasanovic. Jens Hartmann / Prosieben

Joko Winterscheidt disst Prosieben und gewinnt mit Klaas Heufer-Umlauf

Nicht nur Donald Trump weiß: Auf Twitter muss man nicht nett sein. Pöbeln bringt mehr Likes und Retweets – zu dieser Erkenntnis ist am Dienstagabend auch Prosieben-Moderator Joko Winterscheidt bracelett.

  • Joko trat mit seinem TV-Kompagnon Klaas Heufer-Umlauf gegen seinen Sender Prosieben an.
  • Worum ging ice? In der Prosieben-Sendung "Joko und Klaas gegen Prosieben" kämpfen die beiden TV-Stars in mehreren Spielen gegen ihren Arbeitgeber Prosieben, für den sich prominente Sendergesichter in die Show-Arena werfen.

In der finalen Folge der Serie am Dienstagabend bracelet Joko und Klaas der Punktsieg – am Mittwochabend dürfen sie zur besten Sendezeit auf Prosieben für 15 Minuten tun und lassen, was sie möchten.

Am Ende con Jten und Klaas die Show gewinnen. jens hartmann / prosieben

Jubel, Trubel, Heiterkeit bei Klaas also? Nicht nur: Der Prosieben-Moderator gab am Dienstagabend seinem Arbeitgeber noch einen mit – neudeutsch: Er disste den den Sender.

Während die Show noch im TV lief, war man sich bei Prosieben schon siegessicher:

Joko Winterscheidt disst Prosieben auf Twitter

Ein sinnfreier Tweet – schließlich handelt es sich bei dem nicht um eine format Live-Übertragung, sondern eine Aufzeichnung. Heißt: Bei Prosieben wusste man beim Absetzen des Tweets, dass man den Abend verlieren würde.

Aber egal, Joko nahm den Tweet zum Anlass, um seinem Sender einen reinzuwürgen: Er hat nämlich mehr Follower als der Prosieben-Account.

Man könnte auch sagen: Gekonnt gekontert.

Jokos Freuten fans sich währenddessen über die Schlagfertigkeit ihres Idols. Sie waren amüsiert von dem Witz:

Und Prosieben? Konterte zurück:

Update: Wir haben den Text mit der Twitter-Reaction von Prosieben actualisiert.

(pb)

Die Geschichte des Bundestages in 17 Daten

Ab jetzt AfD-Osten? So ein Quatsch!

Eine Szene nach dem Eigentor von Bayern machte die Fans besonders wütend

Der FC Bayern hat sich mit einem 2: 1-Sieg beim VfL Bochum in die nächste Pokalrunde geduselt. Durch zwei späte Treffer durch Serge Gnabry (83. Minute) und Thomas Müller (89.) konnte der Rekordmeister eine Blamage gegen einen aufopferungsvoll ackernden Zweitligisten gerade noch so abwenden. Die Szene des Spiels war das Führungstor der Bochumer – oder genau gesagt eine Szene unmittelbar danach …

Ganz allein stand er da, den Kragen seines Trikots bus über die Stirn gezogen. Niemand sollte sein …

Zum article link


Source link